Segelsonntag im Juli - web-PYSC

1. Pyrmonter Segel -

und Wassersportclub
Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles > Aktuelles
Segelsonntag im Juli

im Juli haben wir den Segelsonntag auf den Samstag verlegt. Der Grund ist einfach, wir wollen abends zum Feuerwerk über dem Wasser beim "SchiederSee in Flammen".
Doch zunächst will der Zugvogel nach einiger Landliegezeit wieder aufs Wasser und ein unwilliger Zweitakter wieder in Schwung gebracht werden. Als dies geschafft ist und Boote geschmückt sind drehen wir schon mal eine Proberunde.
Bevor es Richtung West zum Feuerwerk geht, stärken wir uns zuerst am Grill, der inzwischen angefeuert wurde. Zu Bratwurst und Steak gibt es leckere Salate aus der heimischen Küche.
Und weil die Stimmung gut ist lässt Jan auch noch Sektkorken in den Himmel steigen. So gehen wir gut vorbereitet und gestärkt auf die Boote.
Am Kronenbruch ist die Party schon in vollem Gang und wir beobachten vom Wasser aus das Gedränge und hören die Musik von der Bühne. Irgendwie sitzen wir auf den Boote in der ersten Reihe. Besonders als dann bei Einbruch der Dunkelheit das Feuerwerk beginnt. Zusätzlich zum Feuerwerk funkeln die Lichter auf unseren Booten.

Um Mitternacht machen wir uns auf den Heimweg, auf dem dunkelen See gar nicht so einfach. Gut das auf dem Steg eine Petroleumlampe den Weg weist.
Zurück zum Seiteninhalt