Prüfung SBF 2019 - web-PYSC

1. Pyrmonter Segel -

und Wassersportclub
Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles > Aktuelles
Die Prüfung

Am 28. September trafen sich einige aufgeregte Segelschüler bei windigem Wetter, um die in den letzen Wochen erlernten Kenntnisse den Prüfern des DSV vorzuführen.
Der Himmel war morgens um 9 Uhr noch recht grau und gelegendlich fielen einige Regentropfen. Alle Segelschüler trafen sich am Vereinshaus und auch zwei Gäste aus Göttingen waren angereist, da bei ihrer Prüfung kein Windhauch wehte. Das Problem haben wir heute nicht.  Es weht mit 4 Bft aus WSW, so ist VB Charly schnell aufgebaut und die ersten segeln sich schon mal warm. Bald sind auch die Prüfer da und es geht los, zuerst mit den Knoten, dann wird Motorboot gefahren und danach auch gesegelt. Ablegen, Boje bergen, Halsen und wieder anlegen. Alles oft genug geübt, aber jetzt unter den Augen des Prüfers muss es klappen.
Nach den praktischen Übungen geht es zur theoretischen Prüfung. Alle die nichts tu tun haben warten gespannt am Vereinshaus. Nach und nach kommen alle Prüflinge mit einem Lächeln aus dem Prüfungsraum.
Am Ende haben alle bestanden und wir stoßen mit einem Sekt, natürlich alkoholfrei, auf den Erfolg an. Zur Freude aller scheint jetzt sogar die Sonne und wir können noch ganz entspannt Kaffee und Kuchen genießen.

Wir freuen uns mit unseren neuen Seglerinnen und Seglern und gratulieren nochmals allen.

Zurück zum Seiteninhalt